Unternehmen

„Die Einzigartigkeit von Mitarbeitern richtig gefördert, verleiht Ihrem Unternehmen Einzigartigkeit!“
Rudolf Mann



In den nachfolgenden Bereichen erhalten Sie einen Überblick über mein Leistungsspektrum und die möglichen Zielgruppen. Dazu stehen Ihnen folgende Formate zur Verfügung:

  • Trainings & Workshops
  • Sparringpartnerschaften
  • Einzel- sowie Gruppensettings
  • Seminare
  • Vorträge

© just-smile-pics

Ich spreche unterschiedliche Zielgruppen an:

Um Ihren Anliegen und Bedürfnissen gerecht zu werden, biete ich Ihnen für Ihr Unternehmen ein MASSGESCHNEIDERTES, individuelles, auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Konzept an. Kontaktieren Sie mich gerne für ein persönliches Vorgespräch.

Organisationsentwicklung

„Ein Unternehmen lebt zwar für den Markt, aber es lebt von den Menschen, die in ihm tätig sind.“
Dr. Margit Kölbach

Organisationsentwicklung ist …

ein geplanter und systematischer Prozess bei dem Effektivität und Sozialkompetenz eines Unternehmens eine Synergie bilden.

In der Organisationsentwicklung wird mittels Steigerung der Effektivität in Zusammenhang mit der Humanisierung der Arbeit die Konkurrenzfähigkeit eines Unternehmens wesentlich verbessert.

Dabei werden neben den formalen Strukturen (Aufbau- und Ablauforganisation) auch informelle Strukturen (z.B. Normen, Werte, Einstellungen, Kommunikations- und Problemlöseverhalten) beleuchtet und analysiert.

Ich biete Unterstützung und Begleitung bei …

  • Umstrukturierungen in Unternehmen
  • betrieblich bedingten Veränderungsprozessen und deren Umsetzung
  • der Optimierung von Arbeitsabläufen, Arbeitsqualität und Arbeitszufriedenheit
  • Klausuren / Teamentwicklung

Ihr Nutzen…

  • Steigerung der Leistungsfähigkeit der MitarbeiterInnen
  • Steigerung der Flexibilität
  • Steigerung der Innovationsfähigkeit
  • Förderung der Lernfähigkeit

Wirtschaftstraining

Wirtschaftstraining ist…

die planmäßige Durchführung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in allen unternehmerischen Bereichen, mit dem Ziel der Weiterentwicklung von Kenntnissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Verhaltensweisen.
Meine Trainings zeichnen sich durch eine Mischung aus praxisnaher Didaktik, methodischer Vielfalt und Entwicklung kommunikativer Kompetenz aus. Inhalte zu vermitteln und Menschen zu trainieren, sind Kernkompetenz, die für fast alle Bereiche des Unternehmens immer wichtiger werden.

Ich biete soft skill Trainings in folgenden Bereichen…

  • Kommunikation
  • Konfliktmanagement – Umgang mit schwierigen Situationen
  • Burnout Prophylaxe
  • Mitarbeiterpotentialförderung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Stressmanagement
  • Führungskräfteseminar
  • Teambildung und -entwicklung

Ihr Nutzen…

  • Stärkung der Sozialkompetenz
  • Erlernung von Methoden und Strategien um betriebliche Herausforderungen annehmen und meistern zu können
  • Gezielter Einsatz von Mitarbeiterressourcen im Unternehmen
  • Unterstützung in der beruflichen und unternehmerischen Entwicklung
  • Leistungssteigerung durch Mitarbeitermotivation
  • Teamgeist stärken

In diesen Seminaren werden Entwicklungs-, Entscheidungs- und Innovationskompetenzen trainiert und vermittelt. Sie erhalten durch professionelle Vorbereitung und Planung ein auf Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Konzept für lebendige praxisnahe Trainings.

Coaching

Coaching ist…

eine spezielle Form von Supervision, die sich primär an Einzelpersonen mit Führungsaufgaben wendet und somit eine „Navigationshilfe“ für den beruflichen Alltag bietet.

Haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt….

  • Wie kann ich mich und meine MitarbeiterInnen motivieren?
  • Welche Aufgaben soll ich delegieren?
  • In welcher Form vermittle ich MitarbeiterInnen Umstrukturierungspläne?
  • Welche Prioritäten werde ich in der kommenden Periode setzen?
  • Worauf sollte ich in Verhandlungssituationen achten?
  • Wie bereite ich mich auf kommende Konfliktgespräche vor?

Ich biete…

  • Beratung in Führungs- und Managementaufgaben
  • Impulse zur Gestaltung der Führungsrolle
  • Entwicklung der persönlichen Performance (z.B. bei Präsentationen)
  • Unterstützung bei Veränderungsprozessen und in Krisensituationen
  • Hilfestellung bei der persönlichen Karriereplanung
  • Moderation
  • Sparringpartnerschaft für Führungskräfte, Funktionäre, Vorstandsmitglieder

Ihr Nutzen…

  • Unterstützung bei spezifischer Zielformulierung
  • Hilfestellung bei Entscheidungsfindung
  • Entwicklung von Handlungs- und Lösungskompetenzen
  • Stärkung der persönlichen Ressourcen
  • Optimierung des Zeitmanagements
  • Neutrale Außensicht durch unabhängige Dritte in Konfliktsituationen / Krisenintervention

Sparringpartnerschaft

Sparring leitet sich vom englischen Ausdruck „to spar with someone about“ ab, was so viel bedeutet wie „sich mit jemandem über etwas auseinandersetzen“.

In der Sparringpartnerschaft stehe ich Ihnen als organisationsexterne Person zur Verfügung um gemeinsam an Ihren Herausforderungen einen gewünschten Soll-Zustand zu erarbeiten.

Sie als Führungskraft, bzw. angehende Führungskraft, testen sich an mir als Sparringspartnerin. Sie dürfen sich das so vorstellen, dass ich dabei die Aufgabe des „Advocatus Diaboli“ übernehme und Sie mit Ihrem Konzept herausfordere. In diesen vertraulichen Settings reflektieren und diskutieren wir in einer Interaktion Ihre Ideen und Handlungsoptionen und entwickeln Ihre Ressourcen weiter. Nach gründlicher Analyse und Absprache können Sie die für Sie bestgewählte Lösung mit Selbstvertrauen umsetzen.

Gelegentlich werden wir Situationen simulieren, dass Sie bei Gegenargumenten standhalten und Ihre innere Haltung bzw. Ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren, wenn es mal „stürmisch“ wird. Und je öfter Sie diese Strategie anwenden und trainieren, desto mehr werden Sie Ihre Taktik verfestigen und nachhaltig und selbstsicher in Ihren Umsetzungen sein. In diesem Format ist es explizit meine Aufgabe Ihnen Anregungen, Feedback und Ideen zu geben.

Meine Erfahrungen zeigen, dass es sich bewährt hat, bei anstehenden, schwierigen Situationen auch den telefonischen Weg zu wählen, mit dem Ziel bei etwaigen Widrigkeiten handlungsfähig und entscheidungsfreudig zu bleiben.

Abschließend sei erwähnt, dass die Sparringsarbeit, wenn sie harmonisch in den Arbeitsrhythmus integriert wird, großen Erfolg und eine hohe Prozessgeschwindigkeit gewährleistet. Ein wesentlicher Punkt, der gerade Ihnen als Führungskraft mit zeitlichen Beschränkungen entgegenkommt.

Ich freue mich auf einen regen, interaktiven Austausch mit Ihnen, der garantiert eine schöne Herausforderung und Bereicherung für uns beide darstellt.

Mediation

„Manchmal kracht´s eben!“

Das kommt auch in den besten Firmen vor.
Wenn Menschen zusammenarbeiten, entstehen Meinungsverschiedenheiten und Konflikte unterschiedlicher Art. Das kennen Sie sicher.

Die Mediation ist eine besondere Form des Umgangs mit Konflikten und ist nur dann sinnvoll, wenn alle Beteiligten Interesse an einer Lösung des Konflikts haben.

Als neutrale Außenstehende erarbeite ich mit den Konfliktparteien den Kern des Konflikts. Wichtig ist, dass das Problem eigenverantwortlich von den Beteiligten erfasst und benannt wird und ein konstruktiver Umgang gefunden wird. Am Ende soll eine faire Lösung und win-win Situation stehen, mit der alle Personen dauerhaft leben können.

Im Zuge des Konfliktmanagements erhalten Sie von mir Werkzeuge um mögliche Konflikte bereits im Vorfeld zu erkennen, und im Anlassfall proaktiv gegensteuern zu können.

Hier ein kleiner Auszug der Anwendungsbereiche wo Mediation sinnvoll ist, denn sie sind so vielfältig wie Menschen im Unternehmen beschäftigt sind:

  • Konflikte am Arbeitsplatz
  • Teamkonflikte, Mobbing
  • Umstrukturierungskonflikte
  • Mitbestimmungskonflikte
  • Konflikte auf Managementebene
  • Wertekonflikte
  • Sachkonflikte
  • Selbstverwirklichungskonflikte
  • Gesellschafterkonflikte
  • Konflikte in Familienunternehmen, Unternehmensnachfolge
  • Fusionen und Firmenübergänge

Die Grafik gibt Ihnen einen kleinen Überblick, wie ich üblicherweise einen Mediationsprozess starte. Dem voraus werde ich mit Ihnen ein ausführliches Vorgespräch führen, damit wir sicherstellen können das richtige Format für Ihr Anliegen zu wählen.

Supervision

Eingetragen im ExpertentInnenpool der Supervisoren bei der Wirtschaftskammer Wien

Supervision ist…

eine professionelle Beratungsmethode für alle beruflichen Herausforderungen von Einzelpersonen, Firmen und Organisationen und hilft sowohl der Einzelperson als auch der Gruppe, neue Dimensionen und Möglichkeiten in einem räumlich geschützten und zeitlich begrenzten Prozess in Begleitung zu reflektieren und zu entdecken.

Haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt…

  • Wie können wir die Kommunikation in unserem Team in Fluss bringen?
  • Wie kann ich mich und meine MitarbeiterInnen motivieren?
  • Warum lässt die Produktivität der MitarbeiterInnen nach?
  • Die Spannung im Team ist unerträglich, wie können wir den Konflikt lösen?
  • Wie können wir die Beziehungen zu unseren KundInnen/KlientInnen/PatientInnen verbessern und uns ihnen gegenüber besser abgrenzen?
  • Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um?

Ich biete…

  • Reflexions- und Entscheidungshilfe bei aktuellen Anlässen
  • Unterstützung in herausfordernden oder belastenden Arbeitssituationen und Konflikten
  • Klärung und Gestaltung von Aufgaben, Aufträgen, Funktionen und Rollen
  • Begleitung bei Veränderungsprozessen und deren Bewältigung
  • Innovative Lösungen bei neuen Herausforderungen
  • Krisen-Konflikt-Beratung
  • Mediation
  • Moderation
  • Mobbing- und Burnout-Prophylaxe

Ihr Nutzen…

  • Professionelle und kompetente Lösungen durch unabhängige Dritte
  • Optimierung der Prozessabläufe
  • Qualitätssicherung im Unternehmen
  • Harmonisierung im Arbeitsalltag
  • Innerbetriebliche Stabilität

Psychosoziale Beratung

Als Dachmarke für eine entsprechende qualifizierte Beratung wurde von der Wirtschaftskammer „ImpulsPro“ ins Leben gerufen. Unter diesem Logo können KlientInnen sicher darauf vertrauen, in den Bereichen Ernährung, Sport, Bewegung und psychosoziale Lebensfelder BeraterInnen zu finden, die dazu wirklich befähigt und auch befugt sind.

Psychosoziale Beratung (vormals Lebens- und Sozialberatung) ist…

ein reglementiertes Gewerbe und neben Medizin, Psychotherapie und Psychologie die vierte Säule im österreichischen Gesundheitswesen. BeraterInnen unterliegen der Schweigepflicht.

Psychosoziale Beratung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen.

Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und einer Lösung zuzuführen.

Ich unterstütze, berate, und begleite Einzelpersonen, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen zur Erreichung von positiven Veränderungen.
Ihre Anliegen können ganz unterschiedliche Bereiche und Ziele betreffen, weshalb ich hier einfach ein paar charakteristische Themen angeführt habe:

Krisen- und Konfliktberatung…

  • Umgang mit Krankheit, Tod, Trauer und Abschied, Verlust und Übergangsphasen
  • Ehe-, Partnerschafts- und Familienberatung
  • Scheidungs- und/ oder Trennungsmediation
  • Erziehungsberatung
  • Sexualberatung
  • Sozialberatung
  • Mediation

Spiritualität und Sinnfindung…

  • alte Werte überdenken und neue entwickeln
  • Sinn und Halt im Leben finden

im beruflichen Kontext…

  • Berufsberatung, Karriereberatung, Coaching
  • Kommunikationsberatung
  • Mediation
  • Moderation
  • Krisenintervention
  • Mobbing, Burnout (Überforderung)/ Boreout (Unterforderung)

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Mitarbeiter kosten Geld, Kranke ein Vermögen!

Aufgrund der Novelle 2013 zum Arbeitnehmerschutzgesetz ist eine Evaluierung in der Gesundheitsförderung, speziell was psychische Belastungen betrifft, gesetzlich vorgeschrieben.

Supervision, Coaching und psychosoziale Beratungen (z.b. in Form von regelmäßigen Sprechstunden im Unternehmen) sind u.a. verhaltensorientierte Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagement zur Erhaltung psychischer, physischer und sozialer Gesundheit am Arbeitsplatz.

In allen oben angeführten Beratungsformaten wird die Resilienz und Salutogenese gestärkt und entwickelt, sodass psychischen Belastungen, wie etwa Burnout, vorgebeugt wird.

Burnout Prävention

Ein Burnout-Syndrom bzw. ausgebrannt sein ist ein Zustand ausgesprochener emotionaler Erschöpfung mit reduzierter Leistungsfähigkeit. Burnout entsteht nicht von heute auf morgen. Private und berufliche Ereignisse und/oder Stresssituationen können Ursache dafür sein.

Burnout-Symptome können sich unterschiedlich darstellen:

  • durch emotionale Veränderung
  • durch körperliches Unwohlsein
  • durch verändertes Verhalten

Wie kann Burnout vermieden werden?

Supervision und Coaching als regelmäßige Reflexion der beruflichen Situation ermöglicht das rechtzeitige Erkennen von Faktoren, die das „Ausbrennen“ von Führungskräften, Einzelpersonen und Teams verhindern können. Zusätzlich sind begleitende Maßnahmen wie etwa gezielte Entspannung und Entschleunigung notwendig und zielführend, um langfristig die Leistungsfähigkeit der MitarbeiterInnen zu gewährleisten.

Gemeinsam werden

  • Lösungsschritte im Sinne einer verbesserten Work-Life-Balance erarbeitet
  • Ziele und Prioritäten reflektiert und
  • Rahmenbedingungen neu gestaltet